August 12, 2020 - No Comments!

Vertrag jede seite unterschreiben

Die erste Person kann die Vereinbarung unterzeichnen und miterleben und sie dann an die zweite Partei weiterbuchen. Die zweite Partei kann dann an der Unterzeichnung und Bezeugung des Dokuments teilnehmen. Initialisierung von Seiten. In vielen Rechtsordnungen ist es üblich, dass alle Seiten eines Vertrags paraphiert werden; die Frage ist `warum?` Die Initialisierung von Vertragsseiten scheint etwas zu sein, was in der US-amerikanischen Handelsrechtspraxis nicht zu finden ist, während in der spanischen und niederländischen Rechtspraxis die Initialisierung jeder Seite üblich ist. In den Niederlanden ist es üblich, alle Seiten (einschließlich eines Deckblatts) zu initialisieren. Auf der Unterschriftsseite würde die Initialisierungsperson (die nicht notwendigerweise Vertragsunterzeichner ist) ihre Ausgangsperson neben die juristische Person platzieren, für die das Dokument paraphiert wurde. Wie in Spanien gilt dies sowohl für M&A- als auch für gewöhnliche Kursgeschäfte. Die letzte Seite der meisten rechtlichen Dokumente ist die Signaturseite. Während jedes Dokument variiert, enthalten Signaturseiten im Allgemeinen durchgezogene Zeilen mit jedem Unterzeichnernamen (oder Firmennamen) darunter, der angibt, wo signiert werden soll.

Auf einer Signaturseite müssen Sie möglicherweise auch Ihren Namen drucken, Ihre Kontaktinformationen eingeben oder das Datum angeben, das Sie signiert haben. Können Sie mir sagen, ob alle vier Mieter (Studenten), die sich ein Haus unter einem gesicherten Kurzzeitmietvertrag teilen, als Gruppe das gleiche Blatt Papier unterschreiben müssen, oder können sie jeweils einen anderen Ausdruck aus dem Mietvertrag unterschreiben? Sie sollten sicherstellen, dass alle Parteien Originale oder Kopien des vollständig unterzeichneten Vertrags erhalten. Ein Zeuge kann nicht mit einem der Unterzeichner in Verbindung gebracht werden und kann nicht in den Genuss des Vertrags kommen. Zum Beispiel kann ein Begünstigter eines Testaments und Testaments seine Hinrichtung nicht bezeugen. Die Unterzeichnung eines Vertrages kann einschüchternd sein. Aber Unterschriften sind notwendig, um einen Vertrag gültig zu machen. Wenn Sie berücksichtigen, wann, wo und wie Sie Ihren Namen ordnungsgemäß signieren, können Sie Ihre Bedenken bei der Unterzeichnung rechtlicher Dokumente lindern und die nahtlose Ausführung eines Vertrags sicherstellen. Sie sind rechtlich verantwortlich, alle Ihre Verpflichtungen aus dem Vertrag zu erfüllen, einschließlich derjenigen, von denen Sie nicht wussten, dass sie in der Vereinbarung waren, weil Sie das Kleingedruckte nicht gelesen haben.

Es ist extrem schwierig, aus einem Vertrag “herauszukommen” und “das Kleingedruckte nicht zu lesen” ist kein ausreichender Grund. Änderungen an einem Vertrag nach seiner Unterzeichnung sind relativ einfach, was es schwierig macht, nachzuweisen, dass eine Ergänzung oder Löschung mit Zustimmung jeder Partei vorgenommen wurde. Hier kommen Initialen ins Spiel. Es enthält einen Platz für Ihre Signatur.

Published by: filtered

Comments are closed.