July 31, 2020 - No Comments!

Mutterschutzgesetz probezeit befristeter Vertrag

Redakteur: Unser Arbeitgeberanwalt Sejal Raja sagt: Da Ihre befristete Beschäftigung endete, sobald Ihr Mutterschaftsurlaub begann, d.h. Sie zu Beginn Ihres Mutterschaftsurlaubs nicht mehr Angestellter der Organisation waren, dann ist Ihr Arbeitgeber nicht verpflichtet, Ihnen eine Arbeit anzubieten, und wenn er ein Angebot macht, kann dies zu beliebigen Bedingungen erfolgen, wie der Arbeitgeber es wählen kann. Hallo, ich begann meinen neuen Job in der ersten Märzwoche mit einem befristeten Vertrag bis zum 30. April 2021, aber ich habe gerade herausgefunden, dass ich schwanger bin und im Januar 2021 fällig bin. Hätte ich noch Anspruch auf Mutterschaftsurlaub/-zahlung? Wenn ja und es nur bis Ende April ist, was würde ich als nächstes tun? Arbeitsverträge sind für taiwanesische Staatsangehörige nicht obligatorisch, aber üblich. Arbeitsverträge sind für ausländische Arbeitnehmer erforderlich. Ich bin in Teilzeit befristeten Vertrag genannt “Winterreiniger” von Dezember bis Februar 2014 und ich bin Ende Juni fällig. Ein paar Wochen später kam mein Menager auf mich zu und sagte, dass es eine Position gibt, die als Barista erhältlich ist. Also füllte ich Die Bewerbung.

Dann nach maby 2 Wochen später sagte mir mein Arbeitgeber, dass sie mir einen unbefristeten Vertrag anbieten wollen, nachdem dieser Zeitvertrag endet, aber als Cashieer in Cantin, und ich sagte ok. Ein paar Tage später sagte ich meinem Arbeitgeber, dass ich schwanger bin, also sagte sie mir, dass sie mir diesen unbefristeten Vertrag nicht geben würden, weil ich schwanger bin und sie versuchen werden, mich zu finden und mich so lange wie möglich zu halten, weil sie jemanden bevorzugen, der arbeiten kann und jetzt wird mir die Firma Mutterschaft zahlen müssen und das ist zu viel Geld. Also nach Ihrem Rat sagte ich, dass das, was sie sagte, Diskriminierung ist und sie meinen Vertrag verlängern müssen. Also sagte sie, sie werde zuerst mit hr und dann mit mir sprechen, weil sie vielleicht wieder etwas Falsches sage. Dann sagte sie, dass es jetzt 4 Stellen gibt, 2 als Barista, einen Hospitality-Job (Kellnerin) und eine Bürostelle, und ich muss eine wählen und an einem Interview teilnehmen. Also bekomme ich es nicht wirklich, warum ich ein Interview besuchen muss, wenn sie meinen Vertrag verlängern müssen. Was passiert, wenn ich das Interview scheitere? Und andere Frage hat jedes Unternehmen, dass sie ihre eigenen Regeln abt Mutterschaftsgeld oder ist wie auf gov.uk Webseite, dass ich für 26 Wochen bis zur 15. Woche vor der erwarteten Woche der Geburt arbeiten muss? Das Schweizer Gesetz schützt Frauen, die während des Arbeitsvertrags schwanger werden, sowohl aus wirtschaftlicher Sicht als auch bei Beendigung eines Arbeitsvertrags. Diese Bedingungen gelten für alle Arbeitgeber und alle Arbeitnehmer, die an einem privatrechtlichen Arbeitsvertrag beteiligt sind, einschließlich Teilzeitbeschäftigter, Auszubildende, kaufmännische Angestellte und Arbeitnehmer, die zu Hause für ihre Arbeitgeber arbeiten. Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst fallen in der Regel unter ihre eigenen Statuten, die weiter als gewöhnliche Vorschriften gelten.

Published by: filtered

Comments are closed.